Testkapazitäten in der Großregion bündeln

Listen to this article

Sozialausschuss im Landtag berät unter anderem zu Testverfahren in der Großregion

Der sozialpolitische Sprecher der CDU-Landtagsfraktion Hermann Scharf sieht potential in der Zusammenlegung von Testkapazitäten in der Großregion: „So wie wir uns in der akuten Phase gegenseitig geholfen haben mit der Aufnahme von Intensivpatienten, so können wir jetzt wieder an einem Strang ziehen und die Testkapazitäten bündeln. Die Herbstferien – und damit auch die nächsten Urlaubsrückkehrer – stehen praktisch schon vor der Tür und wir können bereits jetzt die nötigen Vorkehrungen treffen.“

„Wir bitten Gesundheitsministerin Monika Bachmann mit ihrer Luxemburger Amtskollegin einen Weg zu finden, eine gemeinschaftliche Nutzung freier Kapazitäten zu ermöglichen. Dies könnte zum Beispiel durch eine vertragliche Vereinbarung ermöglicht werden.“

Weitere Artikel

Skip to content