CDU - Fraktion im Landtag des Saarlandes
CDU - Fraktion im Landtag des Saarlandes

Zurück zur Übersicht

Tag der offenen Tür

Am Sonntag (19. August) hat der Landtag des Saarlandes zum Tag der offenen Tür eingeladen. Informative Führungen u.a. durch den Plenarsaal, Gespräche mit Abgeordneten Infostände der Landesregierung, Essen vom Saarlandgrill, Kinderprogramm: Die Besucher konnten ab 10 Uhr einen spannenden Blick hinter die Kulissen werfen.

Ministerpräsident Tobias Hans und Fraktionschef Alex Funk im Gespräch mit Gästen

Landtagspräsident Stephan Toscani wollte, dass die Menschen den Landtag „einmal ungezwungen mit der ganzen Familie kennenlernen können. Der Tag der offenen Tür ist eine schöne Gelegenheit, den Landtag als Haus für alle Saarländerinnen und Saarländer  bekannter zu machen.“ Dabei kamen auch die Kleinen auf ihre Kosten. Es gab ein großes ganztägiges Kinderprogramm im Landtagsgarten mit einem 4er-Bungee-Trampolin, Hüpfburg, Kletterberg, Torwand, Fußballbowling, Kinderschminken und Zaubershow.

Tag der offenen Tür: Unsere Abgeordneten im persönliche Gespräch

Das Fest bot die perfekte Möglichkeit, sich über die Arbeit im Landtag zu informieren, mit Politikern zu diskutieren und die Mitarbeiter der Verwaltung kennenzulernen. Das Landesinstitut für präventives Handeln (LPH) war darüber hinaus mit einem Niedrigseilpfad und einem Fahrsimulator vor Ort. In dem konnten die Besucher hautnah erleben, wie sich Alkoholkonsum auf die Fahrtüchtigkeit auswirkt.

Unsere Abgeordneten standen nicht nur für persönliche Gespräche an unserem Fraktionsstand bereit, sondern grillten auch für die Gäste. Außerdem verteilten wir – passend zu unserer Initiative „Bienenparadies Saarland“ – Blumensamen für bienenfreundliche Pflanzen.

Alwin Theobald (rechts) bereitet sich aufs Grillen vor

Raphael Schäfer (links) am Grill

Marc Speicher, Ruth Meyer, Hermann Scharf und Jürgen Lennartz am Stand der CDU-Landtagsfraktion

Sascha Zehner unterhält die Gäste