Sozial-Arbeitskreis besucht DRK-Klinikum Saarlouis

Sozial-AK Besuch DRKSLS3
Listen to this article

Unser Arbeitskreis für Soziales hat am Donnerstag (25.01.2018) das DRK-Klinikum in Saarlouis besucht. Vor dem Hintergrund der aktuell laufenden Novellierung des Saarländischen Krankenhausgesetzes sowie der Neuaufstellung des Saarländischen Krankenhausplanes für den Zeitraum 2018-2025 führen wir in den nächsten Wochen und Monaten Gespräche mit allen saarländischen Krankenhäusern. Hierbei ist uns wichtig, dass wir sowohl mit den jeweiligen Mitarbeitervertretungen reden als auch mit den Geschäftsführungen. Wir möchten wissen, wo der Schuh drückt.     Im Gespräch mit der Mitarbeitervertretung wurde deutlich, dass die geplanten gesetzlichen Änderungen zur Einführung von stationsbezogenen Personaluntergrenzen ein Schritt in die richtige Richtung sind. Wir wollen damit für eine Entlastung der Pflegekräfte sorgen und die Patientenversorgung verbessern.

Günter Heinrich, Stefan Thielen, Raphael Schäfer und Hermann Scharf mit Mitarbeitervertretern und Geschäaftsführung des DRK-Klinikums
Stefan Thielen, Dagmar Heib und Raphael Schäfer

Weitere Artikel

Skip to content