CDU - Fraktion im Landtag des Saarlandes
CDU - Fraktion im Landtag des Saarlandes

Zurück zur Übersicht

Sommertour: 40 Stationen für CDU-Landtagsfraktion

Unsere Abgeordneten waren in den vergangen Wochen auf unserer Sommertour überall im Saarland unterwegs. Wie jedes Jahr haben wir die sitzungsfreien Wochen im Landtag genutzt, um bei den verschiedensten Institutionen einen Blick hinter die Kulissen zu werfen und vor Ort den Dialog zu suchen. Insgesamt 40 Termine standen auf dem Programm.

Ein Besuch dürfte den Teilnehmern dabei besonders lange in Erinnerung bleiben. Von Esa-Astronaut Matthias Maurer gab’s eine Führung durch das Astronautenzentrum des European Astronaut Centre (EAC) in Köln. Er hat sich sehr viel Zeit für uns genommen und uns durch alle Bereiche des DLR und EAC geführt – inklusive dem EUROCOM-Kontrollraum mit Livebildern von der ISS.

Weniger spektakulär, aber nicht weniger wichtig und aufschlussreich waren die Termine unserer Haushaltspolitiker. Sie haben alle zehn saarländische Finanzämter besucht und nachgehört, wo der Schuh drückt. Für unseren Sozialarbeitskreis ging es während der Sommertour unter anderem zum Drogenhilfezentrum Saarbrücken. Das Team mit vielen Ehrenamtlichen leistet unter der Leitung von Peter Becker jeden Tag sehr wichtige Arbeit.

Die Energiewende beschäftigt nicht nur viele Menschen im Saarland, sondern auch unsere Abgeordneten. Ein Baustein, um die Energiewende weiter voranzutreiben ist die Windkraft. Wir bekennen uns klar zum weiteren Ausbau, haben aber auch ein offenes Ohr für diejenigen, die Probleme mit den Anlagen haben. Deshalb haben wir uns ein Bild von der Windkraftanlage in Bexbach-Höchen gemacht. Neben Windrädern ist auch die Solarenergie eine unverzichtbare und tragende Säule. Beim Ausbau gibt es im Saarland noch viel Luft nach oben – wie es funktionieren kann, zeigt die filialeigene Photovoltaik-Anlage des Globus SB Warenhaus in Saarlouis.

Für unseren Wissenschaftsarbeitskreis stand unter anderem ein Besuch im nördlichen Saarland beim Leibniz-Zentrum für Informatik in Dagstuhl auf dem Plan. Darüber hinaus haben wir uns bei der Besichtigung des FESTO-Lernzentrums über die Standorte und Leistungen sowie den Lehrgangsbetrieb informiert.

Weitere Sommertour-Besuche waren unter anderem:

  • Bruder-Konrad-Haus in Saarbrücken
  • Moderne Galerie in Saarbrücken
  • Kreuzbergschule Merzig
  • Max-Planck-Institut für Informatik auf dem Uni-Campus
  • Unverpacktes Obst & Gemüse bei REWE Großrosseln
  • Großstandort Polizei Praktiker Kirkel
  • Wohn-Quartier Husarenweg in Saarlouis
  • Landesverkehrswacht in Thalexweiler

Wir haben viele interessante Gespräche geführt und viele Anregungen für unsere Arbeit sammeln können.