Klimaaktivisten Letzte Generation: Gibt es Verbindungen ins Saarland?

Anja Wagner-Scheid
Listen to this article

Klimaaktivisten Letzte Generation: Gibt es Verbindungen ins Saarland?

Die Innenministerkonferenz hat sich am Donnerstag und Freitag in München mit den Klimaaktivisten „Letzte Generation“ beschäftigt. Die stv. Fraktionsvorsitzende und innenpolitische Sprecherin Anja Wagner-Scheid möchte von der Landesregierung wissen, ob es Verbindungen der Organisation auch ins Saarland gibt. Dazu wird sie einen Antrag im nächsten Innenausschuss stellen.

„Man sollte schnellstmöglich ein bundesweites Lagebild erstellen und die Steuerung, Finanzierung und Vernetzung der Gruppierung ermitteln. Die Klimaaktivisten haben in den vergangenen Wochen in einzelnen Bundesländern Straßen blockiert, Kunstwerke beschädigt, den Hauptstadtflughafen zeitweise lahmgelegt und Kraftwerke blockiert. Diese Taten gefährden die öffentliche Sicherheit und Ordnung. Es sind keine friedlichen Proteste. Wir möchten wissen, ob es Verbindungen auch ins Saarland gibt“, erklärt Anja Wagner-Scheid.

Medienkontakt der CDU-Landtagsfraktion 

Sarah Joseph
Pressesprecherin
Tel. 0681-5002.465
Mobil 01523-4122945
s.joseph@cdu-fraktion-saar.de

Weitere Artikel

Skip to content