Jutta Schmitt-Lang zu fehlendem Personal und Plätzen in saarländischen Kitas

Profile PM_Schmitt-Lang

Jutta Schmitt-Lang zu fehlendem Personal und Plätzen in saarländischen Kitas:

„Die Bertelsmann-Studie bestätigt klar die Hilferufe der Kita-Fachkräfte. Die Ministerin ist gefordert und muss dringend eine Fachkräfte-Offensive starten und Qualitätsverbesserungen auf den Weg bringen. Schon jetzt fehlen Kita-Plätze. Die Situation wird sich mit dem nahenden Rechtsanspruch weiter verschärfen. Der Kita-Platzausbau muss endlich Chefsache sein.

Gleichzeitig darf das Berliner Kita-Qualitätsgesetz kein Rohrkrepierer werden, sondern muss seinem Namen gerecht werden und die Qualität nachhaltig anheben.“

Medienkontakt der CDU-Landtagsfraktion 

Sarah Joseph
Pressesprecherin
Tel. 0681-5002.465
Mobil 01523-4122945
s.joseph@cdu-fraktion-saar.de

Weitere Artikel

Pressemitteilungen

Quereinsteiger als Lehrer immer nur zweitbeste Lösung

Zu den Plänen der Landesregierung, Quereinsteigern einen leichteren Zugang zum Lehrerberuf zu ermöglichen, erklärt die stellvertretende Fraktionsvorsitzende und bildungspolitische Sprecherin der CDU-Landtagsfraktion Saar, Jutta Schmitt-Lang:

mehr»
Skip to content