CDU - Fraktion im Landtag des Saarlandes
CDU - Fraktion im Landtag des Saarlandes
 Zurück zu den Pressemitteilungen
25.09.2019

Internationale Schule: Wichtiger Impuls für das Saarland

Im kommenden Schuljahr soll im Saarland die Internationale Schule an den Start gehen. Frank Wagner, bildungspolitischer Sprecher der CDU-Landtagsfraktion, ist zufrieden, dass das Saarland bei den Vorbereitungen für die internationale Schule im Zeitplan liegt: „Die geplante Internationale Schule nach dem Modell der Europäischen Schule ist ein wichtiger Impuls, damit das Saarland seine Vorreiter-Rolle in der Forschungslandschaft weiter ausbauen kann. Deshalb ist es genau der richtige Weg, das Profil ganz klar auf den englischsprachigen Bereich auszurichten!“

Vorgesehen sind zunächst vier Klassen, zwei davon mit englischer Unterrichtssprache. In den anderen beiden deutschsprachigen Klassen soll der Fremdsprachenschwerpunkt allerdings auch auf Englisch liegen. „Nicht alle Schüler sind so fit in Englisch, dass sie ohne Probleme sofort eine englischsprachige Klasse besuchen können. Wir möchten aber, dass die Schule auch für unsere Kinder aus dem Saarland attraktiv ist. Deshalb ist diese Klassenaufteilung aus unserer Sicht der optimale Weg“, erläutert Wagner.

Internationale Schule: Pfund, mit dem wir wuchern können

Der CDU-Parlamentarier sieht das Saarland bei der Fremdsprachenausrichtung auf einem sehr guten Weg. „Mit der école française und dem Deutsch-Französischen Gymnasium bieten wir schon französischsprachigen Unterricht an. Jetzt kommt mit der internationalen Schule eine weitere Säule für Englisch dazu. Das ist ein Pfund, mit dem wir wuchern können!“

Noch offen ist die Standort-Frage innerhalb des Regionalverbandes. „Wir werden das in der Aufbauphase sehr genau prüfen. Entscheidend ist, dass bei der Wahl die Nachfrage berücksichtigt wird“, sagt Wagner.

Medienkontakt

 
Jasmin Glutting

Jasmin Glutting

Pressesprecherin

0681-5002 465
0151-46727096

j.glutting@cdu-fraktion-saar.de