„Gute Entscheidung!“ – Landkreis Saarlouis kann Busverkehr an KVS vergeben

Listen to this article

Das Wirtschaftsministerium hat die eigenwirtschaftlichen Anträge von Saar-Mobil und KVS abgelehnt – damit kann der Landkreis Saarlouis den Busverkehr direkt an die KVS vergeben. Die CDU-Landtagsabgeordneten aus dem Kreis Saarlouis, Dagmar Heib, Günter Heinrich und Thomas Schmitt, bewerten diese Entscheidung positiv.

„Für den Landkreis Saarlouis und die rund 180 Mitarbeiter der KVS ist die Entscheidung eine gute Nachricht. Die KVS gehört bundesweit zu den wenigen kommunalen Verkehrsbetrieben, die kostendeckend arbeiten. Zudem bietet die KVS ihren Mitarbeitern gute Sozialstandards“, erklären Heib, Heinrich und Schmitt.

Weitere Artikel

Skip to content