CDU - Fraktion im Landtag des Saarlandes
CDU - Fraktion im Landtag des Saarlandes
 Zurück zu den Pressemitteilungen
09.09.2020

Fraktion vor Ort – Sozialer Wohnungsbau im Mittelpunkt

Zentrales Thema der heutigen Fraktionssitzung in Dillingen war der Soziale Wohnungsbau. Die Abgeordneten der CDU-Landtagsfraktion wurden von Bauminister Klaus Bouillon über die Erfolge der neuen Förderrichtlinie aus dem letzten Jahr informiert. So wurden im vergangenen Jahr 89 neue Wohneinheiten im Bereich Sozialer Wohnungsbau geschaffen, bis zum Ende des Jahres 2020 kommen 269 Wohneinheiten hinzu.  

„Ich habe den Sozialen Wohnungsbau zu meinem Herzensprojekt erklärt. Wir haben die Projekte vervielfacht und Millionen an Fördergeldern bereitgestellt. Bis jetzt bereits 33 Millionen Euro“, so der Abgeordnete der CDU-Landtagsfraktion, Innenminister Klaus Bouillon.   

Oberbürgermeister Franz-Josef Berg informierte die Abgeordneten zu einem Bauprojekt zum Sozialen Wohnungsbau in der Berliner Straße in Dillingen. Jetzt brauchen wir Kommunen wie Dillingen, die mitziehen und bauen“, sagt Bouillon.  

Auch der Fraktionsfraktionsvorsitzende Alexander Funk kommentiert das Projekt zum Sozialen Wohnungsbau, das Bürgermeister Franz-Josef Berg vorstellte: „Wir brauchen Sozialen Wohnraum. Das Projekt in Dillingen zeigt, das sich solche Projekte hervorragend umsetzen lassen. Wir sollten darüber nachdenken, die Klausel des erhöhten Wohnungsbedarfs auszusetzen, um Sozialen Wohnungsbau auch in ländlichen, weniger dicht besiedelten Gebieten zu ermöglichen. Aber auch die Landesgesellschaften sind dazu aufgefordert ihre Zurückhaltung gegenüber dem Sozialen Wohnungsbau aufzugeben und sich stärker zu engagieren,   

 

Hintergrund zum Projekt in Dillingen 

Ein wichtiges Projekt, das in Dillingen umgesetzt wurde, ist der Bau von 10 Wohneinheiten auf insgesamt 470 m2. Sechs davon sind barrierefrei bzw. rollstuhlgerecht. Die Projektsumme beträgt 1,3 Millionen Euro. Durch das Sonderprogramm des Innenministeriums für Gebiete mit erhöhtem Wohnungsbedarf können aktuell 1.700€ pro geschaffenem Quadratmeter Wohnfläche gefördert werden. 

 

Medienkontakt

 

Sarah Joseph

Pressesprecherin

0681-5002 465

s.joseph@cdu-fraktion-saar.de