CDU fordert Härtefallfonds für saarländische Sportvereine

Sportpolitiker Raphael Schäfer, Patrick Waldraff
Listen to this article

CDU fordert Härtefallfonds für saarländische Sportvereine

„Die Aussagen des LSVS heute im Innen- und Sportausschuss haben es noch einmal auf den Punkt gebracht: die gestiegenen Energiekosten gefährden die Nutzung der Sportstätten im Saarland. Corona hat den Sportvereinen bereits stark zugesetzt. Eine weitere Zwangspause für den Saar-Sport muss unbedingt verhindert werden. Die Landesregierung muss einen doppelten Boden für unsere saarländischen Sport-Vereine einbauen, um finanzielle Schieflagen sowie Hallen- und Schwimmbadschließungen zu vermeiden.“

Daher fordern die Sportpolitiker Patrick Waldraff und Raphael Schäfer einen Härtefallfonds, um die Nutzung der Hallen und Schwimmbäder im Saarland und damit die Aufrechterhaltung des Trainingsbetriebs weiterhin sicherzustellen.

Medienkontakt der CDU-Landtagsfraktion 

Sarah Joseph
Pressesprecherin
Tel. 0681-5002.465
Mobil 01523-4122945
s.joseph@cdu-fraktion-saar.de

Weitere Artikel

Skip to content