CDU - Fraktion im Landtag des Saarlandes
CDU - Fraktion im Landtag des Saarlandes

Aktuelles

Unser neues Magazin ist da!

In der aktuellen Ausgabe unseres Magazins erwartet Sie unter anderem ein Bericht über eine historische Ankerinvestition für das Saarland, eine Zusammenfassung des Doppelhaushalts 2021/2022, ein ausführliches Interview mit Finanzminister Peter Strobel und noch vieles mehr. Unter folgendem Link können Sie das Magazin anschauen: CDU MAGAZIN 03 Mehr lesen

Zukunft schaffen und Sicherheit geben – Die Koalitionsfraktionen setzen ihre Schwerpunkte im Zukunftshaushalt 2021/2022

Die Koalitionsfraktionen haben am heutigen Tag den Doppelhaushalt 2021/2022 beraten und eigene Schwerpunkte gesetzt. Dazu erklären die beiden Fraktionsvorsitzenden Alexander Funk und Ulrich Commerçon:    „Das Saarland steht vor großen Herausforderungen, welchen wir als Koalition entschlossen und geschlossen begegnen werden. Mit dem Doppelhaushalt schaffen wir dafür die Grundlage – durch eine Politik, die den Saarländerinnen und Saarländern Sicherheit gibt: Sicherheit im Strukturwandel, innere und soziale Sicherheit.“   Die Stärkung des Verfassungsschutzes bedeutet gerade aktuell ein wichtiges Plus an Sicherheit für die Bürgerinnen und Bürger. Auch die Polizeiarbeit wird durch eine Erhöhung des Beförderungsbudgets wertgeschätzt und honoriert. Die Beamtinnen und Beamten tragen maßgeblichen zum Erhalt unserer freiheitlich demokratischen Grundordnung bei. In diesem Kontext wird auch das multimediale Zeitzeugenprogramm einen wichtigen Beitrag gegen Antisemitismus und zum Erhalt der Erinnerungskultur leisten.    Den Strukturwandel bewältigen und die Arbeitsplätze von morgen schaffen – auch darum geht es in den kommenden Jahren. Ansiedlungserfolge wie SVolt, CISPA und Nobilia zeigen, dass die Landesregierung auf […] Mehr lesen

Bildungsrakete für das Saarland – Zukunftspaket lässt Schulen durchstarten

„Gestern wurde mit dem Zukunftspaket die Bildungsrakete für das Saarland gezündet! Lange mussten wir uns wir für ein entschlosseneres Herangehen an die digitale Bildung werben. Wir sind als Haushaltsgesetzgeber erleichtert, dass der Nachholbedarf in der Digitalisierung von der Landesregierung erkannt wurde und jetzt aufgearbeitet wird. Wir können hier keine weitere Zeit verlieren, wenn wir die Weichen für die Arbeitnehmer von morgen richtig stellen wollen“, sagt Frank Wagner, bildungspolitischer Sprecher der CDU-Landtagsfraktion. Für diese Weichenstellung stehen nun 50 Millionen aus Landesgeldern bereit: „Die Ausstattung von Schülern und Lehrern mit Tablets, die Anbindung der Schulen ans Glasfasernetz und die neuen IT-Administratoren als wichtige Schnittstelle für einen reibungslosen Ablauf, bilden gemeinsam die perfekte Kombination für einen Neustart in der Digitalisierung der Schulen“, so Wagner Ein „saarländisches Netzwerk Digitales Lernen“ aus IT-Experten unter anderem für Lernclouds, fachkundigen Vertretern der Schüler, Lehrkräfte und Schulträger solle nun in enger Abstimmung für den Feinschliff sorgen, so Timo Mildau, Sprecher für Digitalisierung der […] Mehr lesen

Qualitätsoffensive Gymnasium

Qualitätsoffensive Gymnasium Die Aufgabe des Gymnasiums als Teil des gegliederten Schulsystems ist es, die SchülerInnen mit dem Erwerb des Abiturs zur allgemeinen Hochschulreife und damit zur Studierfähigkeit zu führen. Gymnasiale Bildung wird dabei von uns als ganzheitliche Bildung verstanden: Neben der Vermittlung einer vertieften Allgemeinbildung, der Anleitung zum propädeutischen Arbeiten im Hinblick auf ein wissenschaftliches Studium und der fachlichen Ausbildung muss auch die Entwicklung der SchülerInnen zu einer aufgeklärten Persönlichkeit im Sinne Humboldts als Ziel stehen. Mehr lesen

Zweite Auflage des CDU-Magazins erschienen – Jetzt lesen!

Zweite Auflage des CDU-Magazins erschienen – Jetzt lesen! In dieser Woche hat die zweite Auflage des neues Magazins der CDU-Landtagsfraktion die Leserinnen und Leser erreicht. In der neuen Ausgabe geht es um den Nachtragshaushalt, das Zukunftspaket Saar, mit einem Volumen von 2,1 Milliarden Euro, das der Landtag zur Bekämpfung der Folgen der Corona-Pandemie beschlossen hat. Inhalte: Interview mit Ministerpräsident Tobias Hans Das Zukunftspaket unter der Lupe Was bedeuten die wichtigen Investitionen für den Landeshaushalt? Unsere Abgeordneten stellen die Schwerpunkte des Nachtragshaushalts aus Ihrer Sicht vor. Das Magazin als e-Paper gibt es hier zum Download. Mehr lesen

Tag der Arbeit: Industrie- und Innovationsfonds für Saarland – Mitarbeiterbeteiligung zur Vermögensbildung und Teilhabe am Produktivvermögen

Tag der Arbeit: Industrie- und Innovationsfonds für Saarland – Mitarbeiterbeteiligung zur Vermögensbildung und Teilhabe am Produktivvermögen Die CDU-Landtagsfraktion fordert einen Industrie- und Innovationsfonds, der als Saarlandfonds, zur Finanzierung der Investitionen privates mit öffentlichem Kapital zusammenführen kann. Der Abgeordnete Marc Speicher erklärt: „Wir haben hier an der Saar die große Chance mit einem Industrie- und Innovationsfonds in Form eines Saarlandfonds die wichtigen Zukunftsinvestitionen der nächsten Jahre zu finanzieren. Gleichzeitig eröffnen wir Kleinsparern wie Großinvestoren die Gelegenheit der Geldanlage sowie der Vermögensbildung. Insbesondere geht es auch um die Beteiligung der Arbeitnehmer am Produktivvermögen.“  Mehr lesen

Alexander Funk und Ulrich Commerçon kündigen Rettungsschirm für saarländische Vereine an

Alexander Funk und Ulrich Commerçon kündigen Rettungsschirm für saarländische Vereine an Koalitionsfraktionen wollen vielfältige Vereinslandschaft im Saarland in der Krise unterstützen. „Wir erhalten nahezu täglich Zuschriften, in denen wir auf die missliche Lage vieler Vereine im Saarland hingewiesen werden. Ob Sport-, Kultur- oder Sozialvereine – der finanzielle Druck macht vor keiner Sparte halt. Deswegen werden wir im kommenden Nachtragshaushalt die nötigen Mittel bereitstellen, um die gesamte Breite und Vielfalt der saarländischen Vereinslandschaft bei der Bewältigung der Krise nach Kräften zu unterstützen“, Mehr lesen

CDU-Landtagsfraktion setzt sich für Neubau der Förderschule in Homburg ein

CDU-Landtagsfraktion setzt sich für Neubau der Förderschule in Homburg ein Auf Einladung der CDU-Landtagsfraktion hat Innenminister und Abgeordnetenkollege Klaus Bouillon die Förderschule für körperliche und motorische Entwicklung am Webersberg in Homburg besucht, um sich vor Ort selbst ein Bild machen zu können. Die CDU-Fraktion hat die Schule bereits zuvor besucht: „Sie ist in die Jahre gekommen, die Funktionsräume sind veraltet, die räumlichen Bedingungen sind nicht mehr zeitgemäß und die Schule befindet sich räumlich am Kapazitätsmaximum. Es gibt außerdem einen Mehrbedarf an Plätzen für körperlich behinderte Kinder, da die Nachfrage nach Plätzen saarlandweit weiter steigt“, sagt Frank Wagner, der bildungspolitische Sprecher. Mehr lesen

Die Halbzeitbilanz der CDU Fraktion

Die Halbzeitbilanz der CDU Fraktion Investitionen und Innovationen für ein zukunftsfähiges Saarland und eine lebenswerte Heimat – www.halbzeitbilanz.de Der Saarlandpakt ist das größte Projekt für die Zukunftsfähigkeit unserer Kommunen seit Jahrzehnten! Durch die Übernahme von 1 Milliarde Euro an Kassenkrediten erhalten die Kommunen mehr Luft und können ab 2020 wieder mehr in Schulen, Kitas, Straßen und Sportanlagen investieren und somit den Menschen im Saarland auch in Zukunft eine lebenswerte Heimat bieten. Dank der Halbierung der Kita-Beiträge bis 2022 müssen die saarländischen Familien in Zukunft deutlich weniger bezahlen und haben dadurch mehr Geld für andere wichtige Dinge übrig. Mehr lesen

Bildungsnotstand – Bestsellerautor und Bildungskritiker Dr. Michael Winterhoff zu Gast bei CDU-Fraktion

Bildungsnotstand – Bestsellerautor und Bildungskritiker Dr. Michael Winterhoff zu Gast bei CDU-Fraktion Frank Wagner: Frühzeitig ansetzen und in Kitas unbedingt an Qualitätsschraube drehen  – Der Referent der Veranstaltung, zu der am Mittwochabend (29. Januar) 450 Lehrer und Erzieher kamen, war der Kinder- und Jugendpsychiater Dr. Michael Winterhoff, der mit seinen Veröffentlichungen zum Zustand der Bildung in Deutschland immer wieder für Zündstoff sorgt. Er spricht in seinem Bestseller „Deutschland verdummt“ gezielt das Saarland und Forderungen der CDU-Landtagsfraktion an. Dort thematisiert er auch die immer stärkere Kompetenzorientierung im Unterricht, die eigentliche Vorbildrolle von Erziehern und Lehrern für Kinder, die Bedeutung von persönlicher Bindung und rahmengebenden Strukturen. Mehr lesen