Weltdrogentag: Negativtrend stoppen

Keine erfreulichen Zahlen am Weltdrogentag (26. Juni): Weltweit leiden schätzungsweise 35 Millionen Menschen an Störungen, die durch Drogenkonsum hervorgerufen wurden. Alex Zeyer, drogenpolitischer Sprecher der CDU-Landtagsfraktion, sieht auch im Saarland angesichts steigender Drogentoter Handlungsbedarf: „Wir müssen alle Hebel in Bewegung setzen, um diesen negativen Trend zu stoppen und selbstkritisch bleiben....

Skip to content