Zum Internationalen Tag der Pflege: Pflegekräfte sind wichtige Säule der Gesellschaft

Angesichts des zunehmenden Fachkräftemangels in der Pflege sieht der stellvertretende Vorsitzende und sozialpolitische Sprecher der CDU-Landtagsfraktion, Hermann Scharf, Handlungsbedarf: „Ein wichtiger Schlüssel liegt darin, den Pflege-Beruf attraktiver zu gestalten. Wir brauchen eine bessere Ausbildung, bessere Arbeitsbedingungen, mehr Anerkennung und mehr Familienfreundlichkeit. Ohne engagierte Pflegekräfte kann unsere Gesellschaft nicht funktionieren!“ Pflegekräfte:...

Fernbehandlung stärkt Gesundheitsversorgung

Der gesundheitspolitische Sprecher der CDU-Landtagsfraktion, Raphael Schäfer, bewertet den Beschluss des Deutschen Ärztetags zur Lockerung des Fernbehandlungsverbotes positiv: „Dieser Beschluss ist ein Schritt in die richtige Richtung. Ich bin davon überzeugt, dass man die Chancen der Digitalisierung gerade im Bereich der medizinischen Versorgung gar nicht hoch genug bewerten kann. Telemedizinische...

Kampf gegen das Insektensterben: Saarland soll Bienenparadies werden

Mehr als ein Drittel der Wildbienen sind weltweit vom Aussterben bedroht – in einigen EU-Staaten sind die Bienenbestände um 60 Prozent zurückgegangen. Das Saarland schneidet mit etwa 10.000 Bienenvölkern im Bundesdurchschnitt zwar vergleichsweise gut ab, die CDU-Landtagsfraktion sieht dennoch Handlungsbedarf und will eine Rückkehr zum landwirtschaftlich geprägten Bienenparadies im Saarland....

Polizeistruktur: weitere Entlastung und Unterstützung gefordert

In der Debatte um die Polizeistruktur weist die innenpolitische Sprecherin der CDU-Landtagsfraktion, Ruth Meyer, darauf hin, dass es sich bei den aktuell anstehenden Organisationsanpassungen lediglich um die weitere Umsetzung der bereits 2012 beschlossenen Polizeireform handelt. „Die Zuständigkeitsverlagerungen helfen, Personal für den Streifendienst und Ermittlungstätigkeiten frei zu bekommen. Bei einigen internen...

Gleichstellung von Menschen mit Behinderung: Barrieren abbauen!

Anlässlich des Europäischen Protesttages zur Gleichstellung von Menschen mit Behinderungen am 5. Mai erneuert der sozialpolitische Sprecher der CDU-Landtagsfraktion, Hermann Scharf, seine Forderungen nach mehr Selbstbestimmung und Teilhabe: „Jeder, der selbst eine Behinderung oder einen Betroffenen im Familien- oder Bekanntenkreis hat, kennt bauliche, bürokratische und zwischenmenschliche Barrieren im täglichen Leben....

Gewalt gegen Lehrer: CDU-Landtagsfraktion erarbeitet Konzept

Laut einer Umfrage des Verbandes Bildung und Erziehung (VBE) nimmt die Gewalt gegen Lehrkräfte bundesweit immer mehr zu. „Die Ergebnisse decken sich mit den Erfahrungsberichten unserer Schulbesuche im Saarland“, sagt der bildungspolitische Sprecher der CDU-Landtagsfraktion, Frank Wagner. „Wir haben das Problem auf dem Schirm und arbeiten mit Hochdruck daran, Abhilfe...

Entwurf zum neuen EU-Haushalt: Kürzungen für grenzüberschreitende Programme sind der falsche Weg

EU-Haushaltskommissar Günther Oettinger hat am Mittwoch den Entwurf zum neuen EU-Haushalt vorgestellt. Die stellvertretende Vorsitzende und europapolitische Sprecherin der CDU-Landtagsfraktion, Helma Kuhn-Theis, kritisiert die geplanten Kürzungen für viele EU-Projekte: „Angesichts des europäischen Mehrwerts für die Bürger und der Stärkung von Wachstum und Zusammenhalt ist es enorm wichtig, grenzüberschreitende Programme zu...

Tag der Arbeit: Mitarbeiterbeteiligung stärken

Unsere Abgeordneten Timo Mildau, Marc Speicher und Alwin Theobald waren am Dienstag (1. Mai) mit Ministerpräsident Tobias Hans bei der DGB-Kundgebung in Saarbrücken. Marc Speicher: "Wir kämpfen das ganze Jahr über für gute Arbeitsbedingungen, faire Löhne und starke Mitbestimmung in den Betrieben. Uns war es wichtig, auch am Tag der Arbeit...

Skip to content