CDU - Fraktion im Landtag des Saarlandes
CDU - Fraktion im Landtag des Saarlandes
 Zurück zu den Pressemitteilungen
11.05.2018

Zum Internationalen Tag der Pflege: Pflegekräfte sind wichtige Säule der Gesellschaft

Angesichts des zunehmenden Fachkräftemangels in der Pflege sieht der stellvertretende Vorsitzende und sozialpolitische Sprecher der CDU-Landtagsfraktion, Hermann Scharf, Handlungsbedarf: „Ein wichtiger Schlüssel liegt darin, den Pflege-Beruf attraktiver zu gestalten. Wir brauchen eine bessere Ausbildung, bessere Arbeitsbedingungen, mehr Anerkennung und mehr Familienfreundlichkeit. Ohne engagierte Pflegekräfte kann unsere Gesellschaft nicht funktionieren!“

Pflegekräfte: moderne und attraktive Ausbildung ist das A und O

Aus Sicht des CDU-Sozialexperten war der von Sozialministerin Monika Bachmann initiierte Pflegepakt Saar eine entscheidende Etappe auf dem Weg zu einer besseren Pflegesituation. „Voraussetzung für eine gute Qualität in der Pflege sind gut ausgebildete und motivierte Pflegekräfte. Eine moderne und attraktive Ausbildung ist dafür das A und O. Jetzt kommt es darauf an, die Reform der Pflegeausbildung zügig unter Dach und Fach zu bringen und das Angebot an Ausbildungsplätzen wie vorgesehen zu erhöhen. Wir brauchen dringend weitere Entlastungen sowohl in der professionellen als auch in der familiären Pflegearbeit. Für das Pflegepersonal und die Patienten ist die derzeitige Situation belastend, deshalb müssen wir ihnen unter die Arme greifen. Unser Hauptziel ist klar definiert: Wir wollen die Krankenhäuser im Saarland zukunftssicher machen – für Patienten und für Pflegekräfte. Jeder Mensch hat das Recht auf eine gute Pflege!“

Hintergrund

Der Internationale Tag der Pflege erinnert an den Geburtstag der britischen Krankenpflegerin Florence Nightingale am 12. Mai. Sie gilt als Pionierin der modernen Krankenpflege.

Medienkontakt

 
Jasmin Glutting

Jasmin Glutting

Pressesprecherin

0681-5002 465
0151-46727096

j.glutting@cdu-fraktion-saar.de