CDU - Fraktion im Landtag des Saarlandes
CDU - Fraktion im Landtag des Saarlandes
 Zurück zu den Pressemitteilungen
29.11.2017

Alexander Zeyer würdigt Arbeit des Landesjugendrings

Die Koalitionsfraktionen haben im Rahmen ihrer Haushaltsklausur beschlossen, die Förderung des Landesjugendrings um 10.000 Euro zu erhöhen. „Die Mitgliedsverbände des Landesjugendrings leisten eine tolle Arbeit im Saarland, das wollen wir mit der Erhöhung der Gelder würdigen“, erklärt der jugendpolitische Sprecher der CDU-Landtagsfraktion, Alexander Zeyer.

 

Gesamte Jugendarbeit fördern

Die Kritik des Landesjugendrings, die Erhöhung sei zu niedrig, weist Zeyer zurück: „Die Jugendarbeit ist für uns sehr wichtig und wir schätzen den Landesjugendring als Teil der zukunftsorientierten Jugendarbeit. Allerdings ist der Landesjugendring eben auch nur ein Teil der Jugendarbeit. Vieles wird auch ehrenamtlich in anderen Jugendvereinen geleistet. Wir wollen daher die gesamte Jugendarbeit im Saarland fördern und nicht nur eine einzelne Organisation. Wenn wir die Mittel für den Landesjugendring noch weiter erhöht hätten, würde an anderer Stelle Geld fehlen. Es wäre sicher auch nicht im Sinne des Landesjugendrings, wenn wegen ihrer höheren Personalkosten Jugendfreizeiten oder Veranstaltungen anderer ehrenamtlicher Jugendvereine ins Wasser fallen müssten. Wir haben doch alle ein gemeinsames Ziel: das Saarland für junge Menschen attraktiv zu machen!“

Medienkontakt

 
Jasmin Glutting

Jasmin Glutting

Pressesprecherin

0681-5002 465
0151-46727096

j.glutting@cdu-fraktion-saar.de