CDU - Fraktion im Landtag des Saarlandes
CDU - Fraktion im Landtag des Saarlandes
 Zurück zu den Pressemitteilungen
01.02.2017

CDU-Landtagsfraktion für Abschaffung der Roaming- Gebühren

Vertreter des Europaparlamentes und der EU-Mitgliedsstaaten haben sich am Mittwoch darauf verständigt, die Zusatzkosten für Handynutzer im EU-Ausland ab Juni abzuschaffen. Der stellvertretende Vorsitzende und verbraucherpolitische Sprecher der CDU-Landtagsfraktion, Peter Strobel, bewertet die Einigung als gute Nachricht für die Verbraucher, insbesondere für die Menschen in der Grenzregion: „Telefonieren und SMS-Schreiben gehört für viele Menschen zum Alltag. Die Abschaffung der Roaming-Gebühren war längst überfällig und ist eine wichtige Voraussetzung für einen einheitlichen europäischen Markt bei der Telekommunikation.“

Der CDU-Verbraucherschutzexperte setzt darauf, dass beide Seiten die Einigung nun schnell offiziell billigen. „Es ist nicht in Ordnung, dass die Mobilfunkanbieter die bisherige Grundlage ohne europäische Regelung dazu benutzt haben, die jeweils ausländischen Netznutzer besonders zur Kasse zu bitten. Mit exotischen Preisen für Auslandsdatenverbindungen muss endlich Schluss sein!“

Medienkontakt

 
Jasmin Glutting

Jasmin Glutting

Pressesprecherin

0681-5002 465
0151-46727096

j.glutting@cdu-fraktion-saar.de